wz-o WELTWEIT VERBUNDEN

 

 

"Wo gegenseitige Achtung und Toleranz herrschen, da entstehen Sympathie und Harmonie. Wir mögen mithelfen am Wachstum von Frieden und Glück in der Welt und an der Zunahme des Wohlwollens unter den Menschen"

Zitat unseres Gründer Lord Robert Baden-Powell

 

 

Es gibt weltweit mehr als 38 Millionen Pfadfinder in 216 Ländern, damit ist die Pfadfinderbewegung die größte Jugendorganisation der Welt. Es gibt weltweit zwei Dachverbände. Für die Pfadfinderinnen den World Association of Girl Guides and Girl Scouts (WAGGGS) und den World Organization of the Scout Movement (WOSM), dem wir durch die DPSG angeschlossen sind.

 

Die Lilie - weltweites Symbol der Pfadfinder

Die Weltbundlilie ist das gemeinsame Zeichen aller Pfadfinder des WOSM. Der Gründer Lord Robert Baden-Powell wählte die Kompassnadel mit einer Lilie geschmückt als Zeichen der Orientierung auf dem Pfad des Lebnes. Junge Pfadfinder sollen sich danach richten, sie zeigt immer den geraden Weg. Die Lilie gilt als Symbol der Reinheit und des Friedens. Beim Weltbundabzeichen sollen die Lilienblätter an die drei Elemente des Versprechens erinnern. Das Seil, das die Lilie umrundet und sich mit dem Weberknoten verbindet, soll die Verbundenheit aller Pfadfinder auf der Welt darstellen.

 

 Weltbundlilie

 

Weltweite Pfadfindertreffen

Jamboree

Das Jamboree, ein weltweites Pfadfindertreffen findet alle vier Jahr für die Pfadfinderstufe statt. Schon 1920 fand das erste Jamboree mit 8000 Pfadfindern aus 21 Nationen, 8000 Pfadfinder in London statt. Das letzte wurde zum 100-jährigen Bestehen der Pfadfinderbewegung im August 2007 in England veranstaltet.


Rover Moot

Auch für die älteren Pfadfinder gibt es alle vier Jahre ein weltweites Treffen, das World Scout Moot für die Roverstufe. Das erste fand 1931 in Kandersteg mit 3000 Teilnehmern aus 20 Ländern statt, das letzte 2004 in Taiwan mit 2500 Teilnehmern aus 83 Nationen.

 

Jota / Joti

Neben die World Scout Jamborees und die World Scout Moots traten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zwei jährlich abgehaltene internationale Veranstaltungen, an denen Gruppen von ihrem Heimatort aus teilnehmen können. Seit 1958 das Jamboree-on-the-Air (Jota), bei dem über Funk kommuniziert wird, und seit 1997 das Jamboree On The Internet (Joti).


Internationale Arbeit in unserem Verband DPSG:

Als Teil der Weltpfadfinderbewegung steht die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg für die Förderung und Weiterentwicklung von Kontakten und Begegnungen auf internationaler Ebene. Wesentliche Ziele ihrer Arbeit sind, Frieden und Verständigung zu schaffen, die Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen und interkulturelles Lernen zu fördern sowie die Globalisierung mitzugestalten.

Die internationale Arbeit der DPSG ist bunt und sehr vielgestaltig. Verschiedene Gruppen kümmern sich besonders um das Thema „Internationales". Dazu gehören der Internationale Arbeitskreis (IAK), der Fachbereich „Internationale Gerechtigkeit" und das Referat für deutsch-französische Zusammenarbeit. Alle drei Gruppen sind auf der Bundesebene angesiedelt. Nicht zu vergessen sind Arbeitsgruppen in Diözesanverbänden, Bezirken und Stämmen.

Partnerschaften


Die DPSG unterhält feste Partnerschaften mit verschiedenen Pfadfinderverbänden in aller Welt. Dazu gehören unter anderem Frankreich, Rwanda, der Libanon und Bolivien. Diese Partnerschaften sind über Jahre gewachsen und werden nicht nur auf Bundesebene, sondern auch in Diözesen, Bezirken und Stämmen fortgeführt.

Inhalt der Partnerschaften ist nicht nur das gegenseitige Kennen lernen und der Austausch über fremde Kulturen, sondern auch die solidarische Hilfe. Ausdruck dieser Hilfe sind auf Bundesebene die Jahresaktionen, mit denen die DPSG Projekte in einigen Partnerländern konkret unterstützt. Auf Stammes-, Bezirks- und Diözesanebene ergeben sich darüber hinaus immer wieder persönliche Kontakte bis hin zu spontanen Hilfsaktionen und langjähriger Unterstützung befreundeter Verbände mit viel persönlichem und finanziellem Einsatz.

Link zu unserer Partnergruppe Dr.Leopol Flirl aus Wien


Quellen:
Weltpfadfinderverband WOSM

DPSG

Wikipedia

Wiki für Pfadfindertheme

 

Links zum Thema Internationales in der Pfadfinderbewegung:
Nangu Thina: Partnerschaft mit dem Südafrikanischen Pfadfinderverband
Kandersteg: Internationales Pfadfinderzentrum in der Schweiz